Motoroptimierung softwareseitig - VORTRIEB Dresden

Motoroptimierung - softwareseitig

Bei Fahrzeugen der neueren Generation wird das Motormanagement über die Software des Motorsteuergeräts gesteuert. Bei der softwareseitigen Motoroptimierung werden die Toleranzen der Motorelektronik ausgereizt – unter Experten ist dafür auch der Begriff der Kennfeldoptimierung gebräuchlich. Der Fahrzeughersteller sieht hier bewusst einen gewissen Spielraum vor, damit ein Modell an die jeweiligen länderspezifischen Vorschriften – zum Beispiel bezüglich Kraftstoff, Abgasen und Versicherungsklassen – angepasst werden kann. Manche Motoren werden in ihrer Performance auch künstlich gedrosselt, um das Preisniveau im Vergleich zur nächst höheren Klasse zu legitimieren.

VORTRIEB bietet individuelle, praxiserprobte Lösungen, die das Optimale an Leistung aus Ihrem Auto herausholen, ohne den Motor zu überlasten. Wie bei unseren anderen Leistungen auch, streben wir nicht den drastischen Effekt an, sondern eine substantielle Verbesserung, die sich bewährt. Sie werden es spüren.